Gekapselte L?ngenmessger?te

Gekapselte L?ngenmessger?te von HEIDENHAIN sind vor Staub, Sp?nen und Spritzwasser geschützt und eignen sich zum Einsatz an Werkzeugmaschinen.

  • Genauigkeitsklassen bis ± 2 μm
  • Messschritte bis 0,001 μm
  • Messl?ngen bis 30 m
  • einfache und schnelle Montage
  • gro?e Anbautoleranzen
  • hohe Beschleunigungsbelastbarkeit
  • Schutz gegen Verschmutzung

Gekapselte L?ngenmessger?te gibt es mit

  • gro?profiligem Ma?stabsgeh?use
    – für hohe Vibrationsbelastung
    – bis 30 m Messl?nge (72 m auf Anfrage)
  • kleinprofiligem Ma?stabsgeh?use
    – für beengte Einbauverh?ltnisse
    – bis 1240 mm Messl?nge
    mit Montageschiene oder Spannelementen auch bis 2040 mm

Bei den gekapselten L?ngenmessger?ten von HEIDENHAIN schützt ein Geh?use aus Aluminium den Ma?stab, den Abtastwagen und dessen Führung vor Sp?nen, Staub und Spritzwasser. Elastische Dichtlippen schlie?en das Geh?use nach unten ab. Der Abtastwagen wird reibungsarm am Ma?stab geführt. Eine Kupplung verbindet den Abtastwagen mit dem Montagefu? und gleicht Fluchtungsabweichungen zwischen Ma?stab und Maschinenschlitten aus.