EIB 1500

    Technische Daten

    Technische Kennwerte

    EIB 1512

    EIB 1592 F

    EIB 1592 M

    Eingang

    Schnittstelle

    ? 1 VSS (Messger?t mit abstandscodierten Referenzmarken)

    Eingangsfrequenz

    ≤ 400 kHz

    Elektrischer Anschluss

    2 x M23-Flanschstecker (Buchse), 12-polig

    Spannungsversorgung Messger?te

    DC 5 V ± 0,25 V (generiert aus Spannungsversorgung für EIB); ≤ 150 mA je Messger?t

    Kabell?nge

    ≤ 6 m

    Ausgang

    Schnittstelle

    EnDat 2.2

    Fanuc Serial Interface

    Mitsubishi high speed interface

    Bestellbezeichnung

    EnDat 22

    Fanuc 02

    Mit 02-4

    Rechenzeit tcal

    Taktfrequenz

    ≤ 5 μs

    ≤ 16 MHz

    Elektrischer Anschluss

    M12-Flanschdose (Stift), 8-polig

    Kabell?nge1) (mit HEIDENHAIN-Kabel)

    ≤ 100 m

    ≤ 20 m

    ≤ 20 m

    Unterteilung

    ≤ 16 384fach (abh?ngig von Messger?t)

    Spannungsversorgung

    DC 3,6 V bis 14 V

    Leistungsaufnahme (maximal)

    3,6 V: < 3,3 W

    14 V: < 3,0 W (inklusive Stromaufnahme der Abtastk?pfe (IMmax = 150 mA)

    Stromaufnahme (typisch, ohne Last)

    5 V: 130 mA + 1,4 x 2 x IMtyp

    Arbeitstemperatur

    Lagertemperatur

    0 °C bis 70 °C

    –30 °C bis 70 °C

    Vibration 55 bis 2 000 Hz

    Schock 11 ms

    100 m/s2 (EN 60 068-2-6)

    300 m/s2 (EN 60 068-2-27)

    Schutzart

    IP 65

    Masse

    ca. 0,3 kg

    1) wegen der hohen Leistungsaufnahme (EIB + 2 Messger?te) ist der Einfluss der Kabell?nge (Spannungsabfall) genau zu überprüfen