TNC 620 – Die kompakte Bahnsteuerung für Fr?s- und Bohrmaschinen

Die TNC 620 ist eine kompakte, vielseitige Bahnsteuerung mit bis zu fünf gesteuerten Achsen. Aufgrund ihres flexiblen Bedienkonzeptes – werkstattorientierte Programmierbarkeit im HEIDENHAIN-Klartext- Dialog oder externe Programmierung – und ihres Leistungsumfanges eignet sie sich ganz besonders zum Einsatz an Universal-Fr?s- und Bohrmaschinen für

  • Einzel- und Serienfertigung
  • Werkzeugbau
  • Allgemeinem Maschinenbau
  • Forschung und Entwicklung
  • Prototypenbau und Versuchswerkst?tten
  • Reparaturabteilungen Lehr- und Ausbildungsst?tten

Und sie besitzt die dazu notwendigen und hilfreichen Funktionen für:

Universal-Fr?smaschinen

  • Freie Konturprogrammierung
  • Fr?szyklen für komplexe Konturen
  • Schnelles Bezugspunkt-Setzen mit HEIDENHAIN-Tastsystemen

Bohrmaschinen

  • Zyklen zum Bohren und Ausspindeln
  • Zyklen für Punktemuster auf Kreis und Linien

Fünf-Achsbearbeitung mit Schwenkkopf und Rundtisch

  • externe, maschinenunabh?ngige Programmerstellung – die TNC 620 berücksichtigt die Maschinengeometrie automatisch
  • Schwenken der Bearbeitungsebene
  • Zylindermantel-Bearbeitung
  • 3D-Werkzeugkorrektur
  • schnelles Abarbeiten durch kurze Satzverarbeitungszeit